Agil mit Anwendungsfall 2.0

Axel Scheithauer
Dr. Marcus Winteroll

Anwendungsfälle sind letztes Jahr 30 geworden. Sie sind nach wie vor das Mittel der Wahl , um herauszufinden, welche Funktionen eine Software oder ein System benötigt. Ein häufiges Missverständnis ist, dass man alle Anwendungsfälle ausführlich - am besten mit Hilfe einer genormten Vorlage und eines Aktivitätsdiagramms - beschreiben muss, bevor mit der Umsetzung begonnen werden kann. In diesem Seminar wollen wir herausarbeiten, wie gut sich Anwendungsfallanalyse in einem agilen Umfeld in die Sprints integrieren lässt und wie sie helfen, dabei die Übersicht über das System zu bewahren.