Wie die Maschinen das Lernen lernen: Eine pragmatische Einführung in Machine Learning

Stephan Roth
Sebastian Hirschmeier

Aktuell ist Machine Learning/ Deep Learning in aller Munde. Als Teilbereiche des Themenkomplexes Künstliche Intelligenz (KI) rufen sie bei vielen Menschen auch Ängste vor den schier allmächtigen "intelligenten Systemen" hervor, die bald die Übermacht gewinnen könnten. Doch ganz sachlich und nüchtern betrachtet ist an lernenden Systemen nichts Mystisches dran, denn auch dahinter stecken nur programmierte Computer-Algorithmen.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer eine Einführung in Machine Learning (ML) und in dessen typische Anwendungsgebiete. Sie lernen ein paar grundlegende ML-Algorithmen kennen und können diese auch live in Aktion sehe n. Achtung: In diesem Workshop gibt es Code zu sehen! Wir erläutern auch, warum ML für die Datenanalyse und Entscheidungsfindung im Internet of Things (IoT) eine sehr große Rolle spielt, und warum ausgerechnet jetzt die alte Disziplin Künstliche Intelligenz wieder eine Renaissance erlebt.